Rezension | Dir verfallen von J. Kenner

Dir verfallen  - J. Kenner

Beschreibung

 

Nach ihrem Studium in Informatik und Elektrotechnik möchte die 24-jährige Nikki Fairchild ihre Karriere in Los Angeles beginnen. Als sie ihren Chef auf eine Vernissage begleitet begegnet sie dem erfolgreichen und millionenschweren Unternehmer Damien Stark. Eigentlich sollte Nikki nur dafür sorgen, dass ein Geschäft zwischen ihrem Chef und Stark zustande kommt, doch sie fühlt sich unwiederstehlich von ihm angezogen.

 

Damien Stark berrührt etwas in Nikki, dem sie nicht widerstehen kann und als er ihr ein verlockendes Angebot unterbreitet ist es völlig um sie geschehen. Während Nikkis innere Dämonen zu neuem Leben erwachen ahnt sich noch nicht, dass auch Damien eine dunkles Geheimnis hütet.

 

Meine Meinung

 

J.(ulie) Kenner’s erotischer Roman “Dir verfallen” ist der Auftakt-Band zur Stark Trilogie. Im Vordergrund steht die junge Nikki Fairchild, die nach ihrem erfolgreichen Studium von Texas nach Los Angeles zieht um Karriere zu machen. Dort begegnet Nikki dem attraktiven Multimillionär Damien Stark, dem sie schon bald mit Haut und Haar verfällt.

 

Obwohl bei erotischen Romanen meistens die Geschichte etwas unter der stark sexbezogenen Seite leidet ist es der Autorin gelungen eine fesselnde Handlung zu erschaffen. Die tiefen Einblicke in Nikki’s Vergangenheit sind sehr emotional und ergreifend. Dadurch wachsen einem Nikkis beste Freunde Jamie und Ollie trotz ihrer ungestümen Art schnell ans Herz.

 

Als Nikki dem millionenschweren Ex-Tennisprofi und erfolgreichen Geschäftsmann Damien Stark begegnet knistert die Luft und eine sexuell aufgeladene Atmosphäre entsteht! Natürlich drängen sich hier Parallelen zu anderen erfolgreichen Erotikromanen wie z. B. “Crossfire” von Sylvia Day oder “Shades of Grey” von E. L. James auf. Dennoch ist “Dir verfallen” eine eigenständige Geschichte die ein hohes Suchtpotenzial bietet!

 

Gemeinsam mit Nikki und Damien durchlebt man die Höhen und Tiefen ihrer anbahnenden Beziehung, die ziemlich rasant beginnt. Dabei erfährt man mehr über Nikkis Dämonen der Vergangenheit und auch Damien scheint nicht ganz ohne eine dunkle Seite auszukommen. So wirklich viel erfährt man über Damien allerdingst nicht. Das einzige was feststeht ist, dass er total vernarrt in Nikki und ein richtiger Kontrollfreak ist.

 

Das I-Tüpfelchen des Romans ist die starke Anziehungskraft zwischen Damien und Nikki, die das Buch förmlich beherrscht. Ich finde es wundervoll wie gut J. Kenner die erotische Spannung über die Kapitel hinweg hält ohne Langeweile aufkommen zu lassen. Es gibt jede Menge prickelnden Sex-Szenen, die sehr geschmackvoll gestaltet sind. Außerdem ist zu erwähnden dass es der Autorin auch noch gelingt, humorvolle Situationen einfließsen zu lassen, ohne dass diese gekünstelt erscheinen.

 

Durch die fesselnden Erzählweise ist ein wundervoll erotischen Roman mit eindrucksvollen Charakteren entstanden. Allerdings wirken neben den Hauptprotagonisten Damien und Nikki die anderen Figuren etwas farblos. Daher vergebe ich mit einem Punkt Abzug 4 von 5 Grinsekatzen.

 

Über die Autorin

 

Julie Kenner wurde in Kalifornien geboren, wuchs in Texas auf und absolvierte ein Studium der Rechtswissenschaffen. Sie war für verschiedene Anwaltskanzleien tätig, bis J. Kenner ihren ersten Roman veröffentlichte. Der Durchbruch gelang ihr mit der Reihe über die Dämonenjägerin Kate Conner, mit der sie monatelang auf der USA-Today-Bestsellerliste stand.

 

Information zur Reihe


1. 2013 Dir verfallen 2013 Release Me
2. 2013 Dir ergeben (erscheint am 11. November 2013) 2013 Claim Me
3. 20??   2013 Complete Me

 

Cover

Deutsche Cover:


Englische Cover:


 

Fazit

 

Ein erotischer Leckerbissen!

Quelle: http://www.bellaswonderworld.de/rezensionen/rezension-dir-verfallen-von-j-kenner