Rezension | Selection Storys. Liebe oder Pflicht von Kiera Cass

Selection Story - Liebe oder Pflicht - Kiera Cass

Beschreibung

 

Alles dreht sich um das Casting – doch hier wird ein Blick hinter die Fassade geworfen. Wie sah Maxons Leben zuvor aus? Wie ist sein Verhältnis zu seinen Eltern? Gab es andere Mädchen an seiner Seite und was bewegt ihn? Auch Americas große Jugendliebe Aspen, der sich als Leibwächter am Hof befindet, wird näher beleuchtet. Wie sieht sein Tag als Mitglied der königlichen Garde aus, und welche Personen spielen noch eine Rolle in seinem Leben?

 

Meine Meinung

 

Die Sammlung “Selection – Liebe oder Pflicht” beinhaltet die zwei Kurzgeschichten “Der Prinz” und “Der Leibwächter” von Kiera Cass.

 

In “Der Prinz” erfährt man mehr über Maxon und sein Leben vor dem Casting. Welche Ängste ihn bezüglich des Castings im Griff haben und wie sich sein Leben in der königlichen Familie gestaltet. Dabei erhascht man auch einen Blick auf die Schwierigkeiten in der Vater-Sohn-Beziehung.

 

Wohingegen man in “Der Leibwächter” etwas über die Hintergründe von Aspens Leben als Wachmann, und jede Menge über seine Gefühle für America erfährt.

Ich persönlich mochte die Geschichte über Maxon viel lieber, da ich es sehr interessant fand von seinem Leben als Prinz zu erfahren, und mitzuerleben wie er in die Rolle eines Mannes hineinwächst der später König sein wird. Die Seiten waren viel zu schnell gelesen und ich hätte mir gewünscht noch weiter lesen zu können um mehr aus Maxons Perspektive zu erleben.

 

Leider war die Geschichte über Aspens Leben als Leibwächter nicht ganz so fesselnd. Es wird viel über seine Gefühle für America berichtet und wie er mit Argusaugen jeden Schritt von Maxon beobachtet. Viel neues erfährt man an dieser Stelle nicht. Allerdings war es schön auf diese Weise auch noch von den anderen Bediensteten und Americas Zofen zu lesen.

 

Für Fans der Selection Reihe sind diese Kurzgeschichten auf jeden Fall empfehlenswert, da man einfach jedes Wort über die Protagonisten aufsaugt. Ich vergebe deshalb 5 von 5 Grinsekatzen.

Über die Autorin

 

Kiera Cass wurde 1981 in South Carolina geboren. Nach ihrem Schulabschluss studierte sie an der Radford University Geschichte. Heute lebt Kiera Cass gemeinsam mit ihrer Familie in Virgina. Im Jahr 2009 wurde ihr ersten Jugendroman veröffentlicht. Der Durchbruch gelang ihr 2013 mit “Selection”.

 

Fazit

 

Ein Must-Have für Selection-Fans!

Quelle: http://www.bellaswonderworld.de/rezensionen/rezension-selection-storys-liebe-oder-pflicht-von-kiera-cass