Rezension | Dir ergeben von J. Kenner

Dir ergeben  - J. Kenner

Beschreibung

 

Das erotische Bild von Nikki Fairchild ist fast fertiggestellt und so neigt sich auch das leidenschaftlie Spiel zwischen ihr und dem millionenschweren Damien Stark dem Ende zu. Doch Nikki und Damien können schon längst nicht mehr ohne einander leben und beschließen deshalb auch nach Abschluss des Bildes zusammen zu bleiben.

 

Trotz ihrer starken Liebe und ihrer gegenseitigen Abhängigkeit gestaltet sich ihre Beziehung schwierig. Die Paparazzi machen Nikki das Leben schwer und Damien umgeben noch immer Geheimnisse seiner Vergangenheit. Außerdem gibt es Gerüchte über Damiens Firmenprobleme, die Nikki sehr belasten.

 

Meine Meinung

 

“Dir ergeben” ist der zweite Band aus J.(ulie) Kenners erotischen Stark-Trilogie. Nachdem mich der erste Teil “Dir verfallen” überzeugen und vollkommen fesseln konnte, musste ich nun meine hohen Erwartungen zurückstecken.

 

J. Kenner hatte mit “Dir verfallen” eine äußerst emotionale und spannende Geschichte mit tollen Charakteren und der richtigen Prise an sexuellen Szenen erschaffen. Nun in der Fortsetzung bekommt man das Gegenteil geliefert, Sex ohne nennenswerte Weiterentwicklung der Story.

 

Es werden zwar Geheimnisse von Damien Stark gelüftet und Nikki scheint Dank seiner Hilfe ihre Vergangenheit bewältigt zu haben doch viel mehr gibt die Handlung leider nicht her. Dafür wird sich in aller Ausführlichkeit in den Laken gewälzt. Schnell wurde ich dessen überdrüssig. Damien ist immer noch der Kontrollfreak der sich mit Geheimnissen umgibt und nicht einmal Nikki an sich herankommen lässt. Dennoch ist es spannend zu verfolgen, dass hinter der harten Schale ein weicher Kern zu stecken scheint.

 

Obwohl mir bei “Dir ergeben” die Handlung viel zu kurz gekommen ist, konnte ich das Buch nicht aus den Händen legen. Damien und Nikki sind einfach ein Traumpaar das man gerne begleitet.

 

Ich vergebe 3,5 von 5 Grinsekatzen!

 

Über die Autorin

 

Julie Kenner wurde in Kalifornien geboren, wuchs in Texas auf und absolvierte ein Studium der Rechtswissenschaffen. Sie war für verschiedene Anwaltskanzleien tätig, bis J. Kenner ihren ersten Roman veröffentlichte. Der Durchbruch gelang ihr mit der Reihe über die Dämonenjägerin Kate Conner, mit der sie monatelang auf der USA-Today-Bestsellerliste stand.

 

Information zur Reihe


1. 2013 Dir verfallen 2013 Release Me
2. 2013 Dir ergeben 2013 Claim Me
3. 2014 Dich erfüllen 2013 Complete Me
4. (Kurzgeschichte) 2014 Dich befreien (erscheint am 02. Juni) 2013 Take me

 

Cover

Deutsche Cover:


 

Englische Cover:


 

 

Fazit

 

Nicht ganz so überzeugend wie Teil eins. Dennoch sind mir Nikki und Damien ein Stück mehr ans Herz gewachsen!

Quelle: http://www.bellaswonderworld.de/rezensionen/rezension-dir-ergeben-von-j-kenner