Rezension | Ein ganz neues Leben von Jojo Moyes

Ein ganz neues Leben - Jojo Moyes, Karolina Fell

Für alle die wissen möchten, wie es für Lou nach „Ein ganzes halbes Jahr“ weitergeht, erzählt Jojo Moyes in ihrem Roman „Ein ganz neues Leben“ die Geschichte „DANACH“.

 

Lou’s Geschichte hat mich emotional sehr berührt – natürlich wollte ich da wissen was sich die Autorin für Lou’s weiteres Leben ausgedacht hat!

 

Der Roman ist im Grunde ziemlich melancholisch, doch durch das Aufauchen eines Mädchens, dass behauptet Wills Tochter zu sein, kommt nach und nach frisches Leben in die Geschichte.

 

Wie erwartet, durchlebt man mit der Hauptprotagonistin den ziemlich authentisch Weg aus der Trauer um einen geliebten Menschen hin zu einem Leben, dass wieder lebenswert ist.

 

Jeder, der „Ein ganzes halbes Jahr“ geliebt hat wird an diesem Buch seine Freude haben!

Quelle: http://www.bellaswonderworld.de/rezensionen/rezension-5-saetze-zu-ein-ganz-neues-leben-von-jojo-moyes